Neue Technologien, alte Reflexe

Kathrin Passig – Wikipedia, Twitter, Webpräsenz

Der Essay ist eine »weniger falsche« Version von »Standardsituationen der Technologiekritik«. Er ist bei »Medienkorrespondenz« 2014 erschienen, für das Buch wurde er leicht überarbeitet.

Abstract
Im Text geht es um die Fehler, die wir selbst immer wieder machen, wenn wir Veränderungen im Alltag erkennen, beurteilen und mit ihnen klarkommen sollen. Kathrin Passig versucht zu erklären, wie man möglichst nichts über die Zukunft sagt, das einem später leid tut – in den meisten Fällen gar nicht so viel später. Eigentlich geht es weniger um Vorhersagen als darum, die Gegenwart zu verstehen.

Links und Verweise

Kevin Kelly: Digital Things I’ve Been Wrong About